The Walt Disney Company

Kurzportrait

The Walt Disney Company, Inc. ist eine in Delaware/USA eingetragene Aktiengesellschaft und zählt mit einem Jahresumsatz von 55,1 Mrd. US-Dollar im Jahr 2017 zu den weltweit größten Medienkonzernen. Wichtigstes Geschäftsfeld des Konzerns sind die Media Networks, zu denen im Wesentlichen die Rundfunkaktivitäten um die Disney/ABC Television Group und ESPN zählen. Die weltbekannten Disney-Filmcharaktere der Zeichentrick-, Animations- und Realfilme prägen dabei auch die weiteren Kerngeschäftsbereiche Parks und Resorts, Studio Entertainment, Consumer Products und Interactive. Größte Anteilseigner sind die The Vanguard Group, Inc. (6,1 %) und die BlackRock, Inc. (5,5 %). Die restlichen 88,4 % der Aktien befinden sich in Streubesitz. Der Konzern beschäftigt weltweit rund 199.000 Mitarbeiter. Der Großteil des Umsatzes wird in den USA und Kanada erwirtschaftet (76 %), Europa trägt 12 % zum Umsatz bei.

Geschäftsbereiche und Umsatzzahlen

Säulendiagramm der Disney Umsätze der Jahre 2013 bis 2017 in US Dollar

Umsatzzahlen der The Walt Disney Company, Inc. Quelle: Geschäftsberichte The Walt Disney Company, Inc.

Veranstalterbeteiligungen im bundesweiten Fernsehen

In Deutschland relevante Medienaktivitäten

grafische Darstellung der Medienaktivitäten des Disney Channels aufgeteilt in die Kategorien TV, Online, Print und Sonstiges

Medienaktivitäten des Disney Channels. Quelle: KEK, Unternehmensangaben.

Zuschaueranteile

grafische Darstellung der prozentualen Zuschaueranteile des Disney Channel Fernsehprogrammes von 2011 bis 2017

Zuschaueranteille Disney Channel