The Walt Disney Company

Kurzportrait

The Walt Disney Company, Inc. ist eine in Delaware/USA eingetragene Aktiengesellschaft und zählt mit einem Jahresumsatz von 55,6 Mrd. US-Dollar (2016) zu den weltweit größten Medienkonzernen. Wichtigstes Geschäftsfeld des Konzerns sind die Media Networks, zu denen im Wesentlichen die Rundfunkaktivitäten um die Disney/ABC Television Group und ESPN zählen.

Die weltbekannten Disney-Filmcharaktere der Zeichentrick-, Animations- und Realfilme prägen dabei auch die weiteren Kerngeschäftsbereiche Parks und Resorts, Studio Entertainment, Consumer Products und Interactive. Größter Anteilseigner ist The Vanguard Group, Inc. mit einer Beteiligung von 5,5 %. Die restlichen 94,5 % der Aktien befinden sich in Streubesitz. Der Konzern beschäftigt weltweit 185.000 Mitarbeiter. Der Großteil des Umsatzes wird in den USA und Kanada erwirtschaftet (77 %), Europa trägt 12 % zum Umsatz bei.

Geschäftsbereiche und Umsatzzahlen

Veranstalterbeteiligungen im bundesweiten Fernsehen

In Deutschland relevante Medienaktivitäten

Zuschaueranteile

Stand: 03/2017 | Quellen: KEK, Unternehmensangaben, AGF/GfK-Fernsehforschung (Zuschaueranteile, TV Scope, Fernsehpanel D+EU, Zuschauer ab 3 Jahren)