Verfahren

KEK 068 – 18.04.2000

Programm/Veranstalter:
Playboy TV / Playboy TV-GmbH Germany

Verfahrensgegenstand:
Umstrukturierungen (Übertragung der Gesellschaftsanteile auf das Gemeinschaftsunternehmen Playboy TV International, LL.C. der bisherigen Gesellschafter)

Zuständige Landesmedienanstalt:
Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB)

Antragstellung bzw. Anzeige:
08.10.1999 25.10.1999

Vorlage bei der KEK:
18.11.1999

Beschluss

Der Beschluss zum Verfahren als PDF

Download