Hubert Burda Media

Kurzportrait

Die Hubert Burda Media Holding KG ist ein international agierendes Medien- und Technologieunternehmen mit Sitz in Offenburg. Das Portfolio Burdas umfasste 2017 rund 600 Produkte in Deutschland und 19 weiteren Ländern. Der Konzern ist in vier operative Unternehmensbereiche gegliedert: Der Bereich Digitalmarken National umfasst u. a. E-Commerce, soziale Netzwerke, Digital Publishing (z. B. Focus Online, Huffington Post, NetMoms), Online Travel, Corporate Venture sowie direkte und indirekte Beteiligungen an Radio- und Fernsehsendern. Zu dem Geschäftsbereich Medienmarken National zählen Zeitschriften, deren Internetauftritte und Vertrieb, das Streaming-Portal TV Spielfilm sowie TV- und Video-Produktion. Als weitere Geschäftsbereiche werden Medienmarken International und Druck ausgewiesen. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte der Burda-Konzern einen Außenumsatz von 2,67 Milliarden Euro, rund 78 % davon wurden in Deutschland generiert. Der Konzern wird von Prof. Dr. Hubert Burda kontrolliert und beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiter.

Geschäftsbereiche und Umsatzzahlen

Säulendiagramm der Hubert Burda Media Holding Umsätze der Jahre 2013 bis 2017 in Euro

Umsatzzahlen der Hubert Media Burda Media Holding KG. Quelle: Konzernabschlüsse Hubert Media Burda Media Holding KG.

Veranstalterbeteiligungen im bundesweiten Fernsehen

In Deutschland relevante Medienaktivitäten